Nagelstudio Tipps Anleitung
Nagelstudio Tipps Anleitung Kzenon/Shutterstock.com

Auf der Suche nach Perfektion: So finden Sie Ihr ideales Nagelstudio

Wenn es um Schönheit und Pflege geht, stehen unsere Nägel oft im Vordergrund. Sie sind nicht nur ein Zeichen für Gesundheit und Pflege, sondern bieten auch eine Plattform für künstlerischen Ausdruck durch verschiedene Nageldesigns und -farben. In diesem Zusammenhang spielt die Wahl des richtigen Nagelstudios eine zentrale Rolle, und hier sind einige Gründe, warum:

Warum die Wahl des richtigen Nagelstudios so wichtig ist:

  1. Gesundheit und Sicherheit: Einer der wichtigsten Gründe, warum Sie ein professionelles und renommiertes Nagelstudio wählen sollten, ist die Gesundheit Ihrer Nägel. Ein unsachgemäßes Vorgehen oder die Verwendung minderwertiger Produkte kann zu Nagelschäden, Infektionen oder Pilzbefall führen. Ein professionelles Studio wird sicherstellen, dass alle Instrumente sterilisiert werden und dass hochwertige Produkte verwendet werden, die Ihre Nägel nicht schädigen.
  2. Qualität der Dienstleistung: Ein gutes Nagelstudio wird nicht nur Wert auf die Gesundheit Ihrer Nägel legen, sondern auch auf die Qualität des Endergebnisses. Professionell ausgeführte Maniküren und Pediküren halten länger, sehen besser aus und lassen Sie sich selbstbewusster und gepflegter fühlen.
  3. Entspannung und Wohlbefinden: Ein Besuch im Nagelstudio ist nicht nur eine kosmetische Behandlung; es ist auch eine Gelegenheit zum Entspannen und Verwöhnen. Das richtige Ambiente, freundliches Personal und erstklassige Dienstleistungen tragen zu einem erholsamen Erlebnis bei.

Kurzer Überblick über den kommenden Inhalt:

- Werbung -

In diesem Leitfaden werden wir tiefer in die Welt der Nagelstudios eintauchen. Wir werden uns ansehen, wie Sie den ersten Eindruck eines Studios bewerten können, welche Kriterien bei der Auswahl eines Studios wichtig sind, wie Sie den Kundenservice und die Kommunikation bewerten und wie Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis ermitteln können. Zusätzlich werden wir einige zusätzliche Angebote und Dienstleistungen vorstellen, die von führenden Nagelstudios angeboten werden. Ziel ist es, Ihnen alle notwendigen Informationen an die Hand zu geben, damit Sie die beste Wahl für Ihre Nägel und Ihr Wohlbefinden treffen können.

Erstes Kennenlernen: Der erste Eindruck zählt


Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Nagelstudio sind, wird oft gesagt, dass der erste Eindruck der wichtigste ist. Dieses alte Sprichwort hält sich in der Beauty-Branche, insbesondere wenn es um Nagelstudios geht, weiterhin. Hier sind einige Dinge, auf die Sie achten sollten, um sicherzustellen, dass Ihr erster Eindruck vom Nagelstudio ein guter ist:

  1. Äußeres Erscheinungsbild des Studios:
    • Sauberkeit: Eines der ersten Dinge, die Sie bemerken werden, ist, wie sauber das Studio ist. Saubere Böden, ordentliche Arbeitsbereiche und gut organisierte Produkte sind Anzeichen dafür, dass das Studio Wert auf Hygiene und Professionalität legt.
    • Atmosphäre: Das Ambiente des Studios kann viel darüber aussagen, welchen Service Sie erwarten können. Ein entspannendes, ästhetisch ansprechendes Studio mit angenehmer Musik und Beleuchtung zeigt, dass die Kunden hier im Vordergrund stehen und dass das Studio Wert auf das Gesamterlebnis legt.
    • Sichtbarkeit von Zertifikaten: Professionelle Nagelstudios sollten Lizenzen oder Zertifikate gut sichtbar für Kunden aufhängen. Diese bezeugen, dass die Techniker eine entsprechende Ausbildung und Qualifikation besitzen.
  2. Bewertungen und Empfehlungen:
    • Online-Rezensionen: Vor dem Besuch eines Nagelstudios ist es ratsam, sich Online-Bewertungen anzusehen. Seiten wie Yelp, Google oder lokale Bewertungsportale bieten oft authentische Meinungen und Erfahrungen von Kunden. Achten Sie dabei nicht nur auf die Gesamtbewertung, sondern lesen Sie auch einige Bewertungen im Detail, um ein Gefühl für die Stärken und Schwächen des Studios zu bekommen.
    • Empfehlungen von Freunden und Familie: Mundpropaganda ist in der Beauty-Branche immer noch eines der besten Werkzeuge. Fragen Sie Freunde und Familienmitglieder, wo sie ihre Nägel machen lassen und ob sie zufrieden sind. Oft kann eine persönliche Empfehlung viel aussagekräftiger sein als eine anonyme Online-Bewertung.
    • Antworten des Studios: Beachten Sie, wie das Studio auf Kritik oder Feedback in Online-Rezensionen reagiert. Ein Studio, das konstruktiv und professionell auf Kritik eingeht und nach Lösungen sucht, zeigt, dass es den Kundenservice ernst nimmt und ständig bestrebt ist, sich zu verbessern.

Der erste Eindruck eines Nagelstudios wird oft durch diese Faktoren geprägt. Nehmen Sie sich Zeit, um das Studio und seine Reputation gründlich zu recherchieren, damit Sie sicher sein können, dass Sie die beste Wahl für Ihre Maniküre und Pediküre treffen.

Wichtige Kriterien bei der Auswahl eines Nagelstudios


Die Wahl eines Nagelstudios basiert nicht nur auf dem ersten Eindruck. Es gibt bestimmte Kriterien, die für eine qualitativ hochwertige und sichere Nagelpflege ausschlaggebend sind. Hier sind die wichtigsten Aspekte, die Sie bei der Auswahl eines Nagelstudios berücksichtigen sollten:

  1. Hygienestandards und Sauberkeit:
    • Sterilisationsverfahren: Überprüfen Sie, ob das Studio moderne Sterilisationsgeräte verwendet, z.B. Autoklaven. Alle nicht wegwerfbaren Werkzeuge sollten nach jedem Kunden sterilisiert werden.
    • Einmalige Werkzeuge: Einige Elemente, wie z.B. Nagelfeilen oder Pufferschwämme, sollten nach jedem Kunden verworfen oder dem Kunden zur weiteren Verwendung gegeben werden, um das Risiko einer Kreuzkontamination zu minimieren.
    • Arbeitsbereiche: Achten Sie darauf, dass Arbeitsbereiche nach jedem Kunden gereinigt und desinfiziert werden und dass der Techniker frische Handtücher verwendet.
  2. Ausbildung und Zertifizierung des Personals:
    • Zertifikate und Lizenzen: Ein professioneller Nageltechniker sollte über entsprechende Zertifikate und Lizenzen verfügen, die seine Qualifikation und Ausbildung belegen. Oft sind diese Zertifikate im Salon sichtbar ausgestellt.
    • Weiterbildungen: Die Nagelindustrie entwickelt sich ständig weiter. Überprüfen Sie, ob das Personal regelmäßig an Weiterbildungen teilnimmt, um auf dem neuesten Stand zu bleiben und innovative Dienstleistungen anzubieten.
    • Fachwissen: Ein gut ausgebildeter Nageltechniker sollte in der Lage sein, Fragen zu Techniken, Produkten und Pflege zu beantworten und Ihnen Tipps für die Heimpflege zu geben.
  3. Angebotene Dienstleistungen und Produkte:
    • Vielfältiges Angebot: Ein gutes Nagelstudio sollte eine breite Palette von Dienstleistungen anbieten, von Basis-Maniküren bis hin zu spezialisierten Nagelbehandlungen und Designs.
    • Qualitätsprodukte: Informieren Sie sich über die Marken und Produkte, die das Studio verwendet. Professionelle Nagelstudios investieren in hochwertige, branchenführende Produkte, die sicher und effektiv sind.
    • Preis-Leistungs-Verhältnis: Während der Preis nicht das einzige Kriterium bei der Wahl eines Nagelstudios sein sollte, ist es dennoch wichtig, einen fairen Preis für die angebotenen Dienstleistungen zu erhalten.

Das richtige Nagelstudio zu finden kann eine Herausforderung sein, aber mit einer gründlichen Recherche und einem klaren Verständnis für Ihre Erwartungen können Sie einen Ort finden, der sowohl Ihren ästhetischen als auch gesundheitlichen Bedürfnissen entspricht.

Kommunikation und Kundenservice im Nagelstudio


In einem Dienstleistungsbereich wie dem Nageldesign spielt die Kundenbindung eine zentrale Rolle. Daher sind Kommunikation und Kundenservice entscheidend für den Gesamteindruck, den Sie von einem Nagelstudio haben. Hier sind einige wichtige Aspekte, die Sie bei Ihrem Besuch berücksichtigen sollten:

  1. Beratungsgespräch:
    • Individuelle Beratung: Ein gutes Nagelstudio wird Ihnen vor Beginn der Behandlung ein ausführliches Beratungsgespräch anbieten. Dabei sollte der Nageltechniker Ihre Wünsche und Bedürfnisse erfassen sowie Ihre Nägel analysieren, um die bestmögliche Behandlung für Sie zu finden.
    • Aufklärung über Dienstleistungen: Es ist wichtig, dass der Techniker Sie detailliert über die verschiedenen angebotenen Dienstleistungen, Produkte und deren Kosten informiert. Dies gibt Ihnen nicht nur ein besseres Verständnis dafür, was Sie erwartet, sondern ermöglicht Ihnen auch, informierte Entscheidungen zu treffen.
    • Produktempfehlungen: Ein professioneller Nageltechniker kann basierend auf dem Zustand Ihrer Nägel und Ihren Wünschen spezifische Produkte oder Behandlungen empfehlen, die für Sie am besten geeignet sind.
  2. Kundenfeedback:
    • Feedback während der Behandlung: Während der Sitzung sollte der Techniker regelmäßig nach Ihrem Wohlbefinden fragen und sicherstellen, dass Sie mit dem Verlauf zufrieden sind. Dies zeigt nicht nur Professionalität, sondern auch ein echtes Interesse am Wohlergehen des Kunden.
    • Nach der Behandlung: Ein gutes Nagelstudio wird nach der Behandlung Feedback einholen. Dies gibt dem Studio die Möglichkeit, ständige Verbesserungen vorzunehmen und die Zufriedenheit der Kunden sicherzustellen.
    • Reaktionsfähigkeit: Sollten Sie nach Ihrem Besuch Bedenken oder Fragen haben, sollte das Studio schnell und professionell darauf reagieren. Ein Studio, das auf Kundenfeedback eingeht, zeigt, dass es sich um die Meinung seiner Kunden kümmert.
  3. Flexibilität bei Terminbuchungen:
    • Online-Buchungssysteme: Viele moderne Nagelstudios bieten Online-Terminbuchungssysteme an, die es Kunden ermöglichen, Termine zu jeder Tages- und Nachtzeit zu buchen und zu verwalten. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie einen hektischen Zeitplan haben.
    • Terminerinnerungen: Ein zusätzlicher Service, den viele Studios bieten, sind Erinnerungen per SMS oder E-Mail, die sicherstellen sollen, dass Sie Ihren Termin nicht vergessen.
    • Flexibilität bei Änderungen oder Stornierungen: Es kann immer etwas dazwischenkommen. Ein kundenorientiertes Nagelstudio wird Verständnis zeigen und versuchen, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um einen neuen Termin zu finden.

Abschließend kann gesagt werden, dass die Qualität der Kommunikation und des Kundenservices oft ein Spiegelbild der Gesamtqualität eines Nagelstudios ist. Ein Studio, das Wert auf diese Aspekte legt, wird wahrscheinlich auch in anderen Bereichen, wie der Qualität der Dienstleistung und der Professionalität, hohe Standards haben.

Preise und Qualität im Nagelstudio


In einem Markt, in dem es eine Vielzahl von Nagelstudios gibt, kann es eine Herausforderung sein, das richtige Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden. Es ist wichtig zu verstehen, dass der Preis oft ein Indikator für die Qualität der Dienstleistung ist, aber nicht immer. Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie bei der Beurteilung von Preisen und Qualität in einem Nagelstudio berücksichtigen sollten:

  1. Preistransparenz:
    • Klare Preislisten: Ein professionelles Nagelstudio sollte eine klare und leicht verständliche Preisliste für alle angebotenen Dienstleistungen haben. Dies kann auf ihrer Website, an einem sichtbaren Ort im Studio oder in einer Broschüre verfügbar sein.
    • Keine versteckten Kosten: Es sollte keine Überraschungen geben, wenn es an der Zeit ist, zu bezahlen. Wenn beispielsweise Nail-Art oder spezielle Behandlungen zusätzliche Kosten verursachen, sollte dies im Voraus klar kommuniziert werden.
    • Ehrliche Beratung: Ein gutes Nagelstudio wird Sie niemals zu teureren Behandlungen drängen, die Sie nicht benötigen oder wünschen. Die Empfehlungen sollten immer im besten Interesse Ihrer Nägel und Ihrer persönlichen Vorlieben liegen.
  2. Verhältnis von Preis zu Qualität:
    • Hochwertige Produkte: Ein höherer Preis kann oft durch den Einsatz von hochwertigen Nagelprodukten gerechtfertigt sein. Qualität hat ihren Preis, und Premium-Nagellacke und -Gele können das Ergebnis und die Haltbarkeit Ihrer Maniküre oder Pediküre verbessern.
    • Ausbildung und Erfahrung: Ein Studio, das in die Weiterbildung seiner Techniker investiert, kann höhere Preise verlangen. Erfahrung und Expertise sind oft der Schlüssel zu herausragenden Nageldesigns und professionellen Anwendungen.
    • Ambiente und Einrichtung: Ein luxuriöses Ambiente, modernste Ausrüstung und zusätzliche Dienstleistungen (wie Handmassagen oder Getränke) können den Preis erhöhen, bieten Ihnen jedoch auch ein erhöhtes Serviceerlebnis.
    • Preisvergleiche: Es kann hilfreich sein, Preise von verschiedenen Studios zu vergleichen, um ein Gefühl für den Durchschnittspreis in Ihrer Region zu bekommen. Aber seien Sie vorsichtig: Wählen Sie nicht nur auf Grundlage des Preises. Ein deutlich billigeres Angebot kann manchmal auf minderwertige Produkte oder Dienstleistungen hinweisen.

Zusammengefasst sollte man beim Vergleichen von Preisen und Qualität in Nagelstudios nicht nur den Preis, sondern auch die angebotene Qualität und den gebotenen Service berücksichtigen. Ein etwas höherer Preis kann sich oft in Form von langlebigeren Ergebnissen, besserem Kundenservice und einem insgesamt besseren Erlebnis auszahlen. Es lohnt sich, ein wenig zu recherchieren und das Studio zu wählen, das das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Zusätzliche Angebote im Nagelstudio


In der heutigen Zeit, in der Kundenzufriedenheit und -bindung im Vordergrund stehen, bieten viele Nagelstudios zusätzliche Angebote an, um ihre Dienstleistungen attraktiver zu gestalten. Diese können von Treueprogrammen über saisonale Rabattaktionen bis hin zu kombinierten Spa- oder Wellness-Behandlungen reichen. Diese Angebote können nicht nur den Besuch im Nagelstudio angenehmer machen, sondern bieten auch einen Mehrwert für den Kunden. Hier sind einige der häufigsten Zusatzangebote und Tipps, wie Sie das Beste aus ihnen herausholen können:

  1. Treueprogramme und Rabattaktionen:
    • Stempelkarten: Viele Studios bieten eine Art “Stempelkarte”, bei der Sie bei jedem Besuch einen Stempel erhalten und nach einer bestimmten Anzahl von Besuchen eine kostenlose Dienstleistung oder einen Rabatt bekommen.
    • Mitgliedschaften: Einige Studios bieten monatliche Mitgliedschaften an, die Rabatte auf Dienstleistungen oder Produkte bieten. Dies kann besonders für regelmäßige Kunden attraktiv sein.
    • Saisonale Aktionen: Halten Sie Ausschau nach speziellen Angeboten zu Feiertagen, Jahreszeitenwechseln oder anderen Anlässen. Dies kann eine gute Gelegenheit sein, neue Designs oder Behandlungen zu einem reduzierten Preis auszuprobieren.
  2. Zusätzliche Spa- oder Wellness-Behandlungen:
    • Hand- und Fußmassagen: Viele Studios bieten Massagen als Teil der Maniküre oder Pediküre an. Diese können nicht nur entspannend sein, sondern auch die Durchblutung verbessern und die Haut pflegen.
    • Paraffinbäder: Ein Paraffinbad kann die Haut an Händen und Füßen tiefenwirksam pflegen und sie weich und geschmeidig machen. Dies ist eine wunderbare Ergänzung zu einer Maniküre oder Pediküre, besonders in den trockenen Wintermonaten.
    • Peelings und Masken: Für zusätzliche Pflege bieten einige Studios Hand- oder Fußpeelings und feuchtigkeitsspendende Masken an. Diese können die Haut revitalisieren und ihr ein frisches, gepflegtes Aussehen verleihen.
    • Wellnesspakete: Einige Nagelstudios haben Kooperationen mit benachbarten Spas oder bieten sogar eigene Spa-Dienstleistungen an. Diese Pakete können Kombinationen aus Maniküre, Pediküre, Massagen, Gesichtsbehandlungen und mehr beinhalten.

Zusammengefasst bieten viele Nagelstudios weit mehr als nur Maniküren und Pediküren an. Die zusätzlichen Angebote können den Besuch im Studio zu einem besonderen Erlebnis machen und bieten oft auch einen hervorragenden Gegenwert für Ihr Geld. Es lohnt sich, bei der Auswahl eines Studios nach diesen Zusatzangeboten Ausschau zu halten und sie bei Bedarf in Anspruch zu nehmen.

Fazit: Die Bedeutung einer informierten Entscheidung beim Nagelstudio


Der Gang ins Nagelstudio mag auf den ersten Blick eine simple Schönheitsbehandlung sein. Doch bei genauerer Betrachtung ist er weit mehr als das. Unsere Hände sind im Alltag ständig sichtbar und ein Ausdruck unserer Persönlichkeit, Sorgfalt und Stilsicherheit. Daher ist die Wahl des richtigen Nagelstudios nicht nur eine Frage der Ästhetik, sondern auch eine des Wohlbefindens und der Gesundheit.

Die Bedeutung einer informierten Entscheidung

  1. Gesundheitliche Aspekte: Ein unsachgemäßes Nagelstudio kann zu Nagelinfektionen, Pilzen oder anderen Hautproblemen führen. Ein hochwertiges Studio mit strengen Hygienestandards minimiert solche Risiken.
  2. Qualität und Langlebigkeit: Ein gut ausgebildeter Nageldesigner verwendet hochwertige Produkte und Techniken, die sicherstellen, dass Ihr Nageldesign nicht nur gut aussieht, sondern auch hält.
  3. Ästhetik: Ein professionelles Studio wird stets auf dem neuesten Stand der Trends und Techniken sein, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Design modern und ansprechend ist.

Ermutigung zur gründlichen Recherche vor der endgültigen Auswahl

  1. Bewertungen und Meinungen nutzen: Online-Bewertungsplattformen, soziale Medien und Empfehlungen von Freunden können wertvolle Einblicke in die Qualität eines Studios bieten.
  2. Persönlicher Besuch: Bevor Sie sich für ein Studio entscheiden, sollten Sie es persönlich besuchen. Achten Sie auf die Sauberkeit, die Freundlichkeit des Personals und die angebotenen Dienstleistungen.
  3. Stellen Sie Fragen: Scheuen Sie sich nicht, dem Personal Fragen zu stellen, sei es zu ihrer Ausbildung, den verwendeten Produkten oder den angebotenen Dienstleistungen. Ein seriöses Studio wird Ihnen gerne alle Fragen beantworten.

Abschließend kann man sagen, dass die Wahl des richtigen Nagelstudios eine Investition in sich selbst ist. Sie investieren nicht nur in das Aussehen Ihrer Nägel, sondern auch in Ihre Gesundheit und Ihr allgemeines Wohlbefinden. Ein bewusster, informierter Ansatz bei der Auswahl stellt sicher, dass Sie ein Studio finden, das Ihren Ansprüchen gerecht wird und Ihnen das bestmögliche Erlebnis bietet. Es lohnt sich, Zeit in diese Entscheidung zu investieren und das Studio zu finden, das am besten zu Ihnen passt.

Häufige Leserfragen zum Thema “Auf der Suche nach Perfektion: So finden Sie Ihr ideales Nagelstudio”


1. Frage: Was sind die wichtigsten Merkmale, auf die ich bei der Suche nach einem guten Nagelstudio achten sollte?

Antwort: Ein gutes Nagelstudio zeichnet sich durch mehrere Merkmale aus:

  • Hygienestandards: Sauberkeit und Sterilität sind von größter Bedeutung, um Infektionen und gesundheitliche Probleme zu vermeiden. Achten Sie darauf, ob das Studio regelmäßig gereinigt wird und ob Einweginstrumente oder sterilisierte Mehrweginstrumente verwendet werden.
  • Qualifiziertes Personal: Die Nageltechniker sollten über die erforderliche Ausbildung und Zertifizierung verfügen. Zögern Sie nicht, nach deren Qualifikationen zu fragen.
  • Hochwertige Produkte: Das Studio sollte Markenprodukte von guter Qualität verwenden, die langlebige und schöne Ergebnisse liefern.
  • Kundenbewertungen: Lesen Sie Online-Bewertungen und holen Sie sich Empfehlungen von Freunden und Familie. Ein gutes Studio wird überwiegend positive Bewertungen haben.

2. Frage: Wie oft sollte ein Nagelstudio seine Werkzeuge sterilisieren?

Antwort: Ein professionelles Nagelstudio sollte seine Werkzeuge nach jeder Anwendung sterilisieren. Instrumente wie Nagelknipser, Schaber und Bürsten sollten nach jedem Kunden gereinigt und sterilisiert werden, um die Verbreitung von Bakterien und Pilzen zu verhindern.

3. Frage: Ist ein teureres Nagelstudio automatisch besser?

Antwort: Nicht unbedingt. Während Preis oft ein Indikator für Qualität sein kann, ist er nicht das einzige Kriterium. Es ist wichtig, die oben genannten Faktoren wie Hygiene, Qualifikation des Personals und Qualität der Produkte zu berücksichtigen. Ein höherer Preis garantiert nicht immer bessere Ergebnisse, daher ist es wichtig, Ihre Recherche zu betreiben und Bewertungen zu lesen.

4. Frage: Was kann ich tun, wenn ich mit den Ergebnissen aus einem Nagelstudio nicht zufrieden bin?

Antwort: Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, ist es wichtig, dies dem Nageltechniker oder dem Studio-Manager so bald wie möglich mitzuteilen. Ein professionelles Studio wird Wert auf Kundenzufriedenheit legen und versuchen, das Problem zu beheben, sei es durch eine kostenlose Korrektur oder andere Lösungen. Es ist immer ratsam, Feedback zu geben, damit das Studio die Chance hat, sich zu verbessern und andere Kunden ähnliche Erfahrungen zu ersparen.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
5 Stück Nagel Pinsel Set, Nageldesign Pinsel,...
  • [Value Kit]- 5 Stück Nagelbürstenstift, ein Set für alle...
  • [Größe]- 5 Verschiedene Größen, die Größe des...
Bestseller Nr. 2
JMEOWIO Nagelsticker Aurora 12 Blatt Nail Art...
  • Perfektes Nagelaufkleber-Set: Aufkleber sind das perfekte...
  • Einfach zu bedienen: Selbstklebende 3D-Nagelsticker im...
Bestseller Nr. 3
Rnitle Nagel Art Fineliner Pinsel[5 Stück],Nagel...
  • Value Kit - 5 Stück:Umfassende Auswahl an 5 Pinseln in...
  • Multifunktional:UND es kann nicht nur zum Auftragen von...
Bestseller Nr. 4
Weiße Perle Chrom Nagelpuder Glitzerpuder -...
574 Bewertungen
Weiße Perle Chrom Nagelpuder Glitzerpuder -...
  • Weißer Perlen-Nagelpuder: GJNL Eis transparent Aurora...
  • Hochwertiges Texturpulver: Das Pulver ist fein und glatt,...
Vorheriger ArtikelVeganer Nagellack: Mehr als nur ein Trend
Nächster ArtikelHerbst-Trends 2023: Diese Nageldesigns sind jetzt angesagt!