Start Nagelerkrankungen Nagelveränderungen bei Kindern

Nagelveränderungen bei Kindern

-

Nagelveränderungen bei Kindern

Im Kindesalter kommen zwar Nagelveränderungen seltener vor, aber sie können auftreten.

Sie treten in den Fällen als eigenständige Krankheit auf, können aber auch in Verbindung mit Allgemeinerkrankungen auftreten, wie auch kombiniert mit Hauterkrankungen und mit genetischen Erkrankungen. Somit sind sie genetisch bedingt oder werden erworben.

Die Nagelerkrankungen können unter anderem durch Tumore, Hauterkrankungen, Allgemeinerkrankungen oder Traumata, wie Infektionen auftreten. Oft entwickeln sie sich aber auch spontan.

Handelt es sich um infektiöse Krankheiten, betreffen diese oft nur die Matrix, man sieht dann Veränderungen der Nagelplatte, ob nun auf den Zehennägeln oder den Fingernägeln. Kinder können grundsätzlich alle Nagelerkrankungen bekommen, wie sie auch Erwachsene betreffen können, aber nur viel seltener bei Kindern auftreten. Das Alter des Kindes spielt keine Rolle!