Nahaufnahme eines männlichen Fußes mit einer großen Verruca (Warze)
Nahaufnahme eines männlichen Fußes mit einer großen Verruca (Warze) Scott Lyons/shutterstock.com

Warzen an den Nägeln oder Füßen

Warzen gehören zu den Infektionskrankheiten an den Nägeln und treten nicht gerade selten auf. Sie können an den Fingernägeln und den Zehennägeln auftreten. Sie müssen nicht unbedingt direkt am Nagel auftreten, sondern können sich auch ein wenig davon entfernt niederlassen.

Bei diesen Warzen handelt es sich um eine gutartige Veränderung der Haut die durch verschiedene Viren hervorgerufen werden können.

- Werbung -
Virale Feigwarzen (Verruca) auf dem Finger
Virale Feigwarzen (Verruca) auf dem Finger krolya25/shutterstock.com

Symtome

Die Symptome sind leicht festzustellen, denn Warzen sieht man. Sie können vereinzelt oder auch in Mengen auftreten. Sie sind sogar oft kreisförmig um den Nagel angelegt. Kinder sind öfter betroffen als Erwachsene und leider kann das Nagelbett einwachsen. Ebenso tritt oft die partielle Nagelablösung auf.

Behandlung Warzen an den Nägeln

Die Warzen im Bereich der Nägel sind nicht leicht zu Behandeln. Es gibt Keratolyse mit säurehaltigen Pflastern, man kann sie verätzen oder mit einer Lösung versehen. Oft tritt sogar die Selbstheilung ein. Man kann die Warzen aber auch mit dem Laser, der Kürettage oder der Kauterisation entfernen, also durch eine kleine Operation.

Struktur und Antomie des Fingernagels

Medizinische Darstellung des Fingernagels. Weitere Informationen zur Struktur des Fingernagels und Beschleunigung Fingernagel Wachstum.

Fingernagel - Die Menschliche Fingernagel Struktur und Anatomie
Fingernagel – Die Menschliche Fingernagel Struktur und Anatomie
Anzeige
6%Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 3
Excilor 2in1 gegen Warzen ,Doppelt aktiv durch...
Excilor 2in1 gegen Warzen ,Doppelt aktiv durch...
Kombiniert Vereisung und Gel-Behandlung; Doppelt aktiv gegen Warzen; Besonders schnell & einfach
21,75 EUR
17%Bestseller Nr. 4