Tipps für perfekte Overlay Nägel Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für zu Hause
Tipps für perfekte Overlay Nägel Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für zu Hause PRPicturesProduction/shutterstock.com

Tipps für perfekte Overlay Nägel: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für zu Hause

Overlay Nägel sind eine beliebte Möglichkeit, um Ihre natürlichen Nägel zu verstärken und zu verschönern. Obwohl sie normalerweise in Nagelstudios von professionellen Nageltechnikern erstellt werden, können Sie auch zu Hause wunderschöne Overlay Nägel erstellen, ohne dass Sie dafür ein Vermögen ausgeben müssen. In diesem Artikel finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen hilft, perfekte Overlay Nägel zu Hause zu erstellen, sowie Tipps und Tricks, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Was sind Overlay Nägel?

Overlay Nägel sind eine Nagelverstärkungsmethode, bei der eine Schicht aus Gel, Acryl oder Fiberglas auf den natürlichen Nagel aufgetragen wird, um ihn zu verstärken und zu verlängern. Im Gegensatz zu Nagelverlängerungen mit Tipps oder Schablonen wird bei Overlay Nägeln kein zusätzliches Material auf den Nagel aufgesetzt, sondern das Material wird direkt auf den natürlichen Nagel aufgetragen und ausgehärtet.
 

Overlay Nägel sind eine beliebte Methode, um die Haltbarkeit und Stabilität der Nägel zu verbessern, ohne die natürliche Nagelstruktur zu beschädigen. Sie können in verschiedenen Farben, Formen und Designs gestaltet werden und sind eine ideale Lösung für Menschen, die schwache oder brüchige Nägel haben oder sie einfach nur verschönern möchten.

Folgende Utensilien werden benötigt 

Für das Erstellen von Overlay Nägeln benötigen Sie folgende Utensilien:
  • Nagelentferner: Zum Entfernen von altem Nagellack oder Gel-Resten von den Nägeln.
  • Nagelfeile: Zum Formen und Glätten der Nägel.
  • Nagelhautschieber: Zum sanften Zurückschieben der Nagelhaut.
  • Nagelentfetter: Zum Entfernen von überschüssigem Öl oder Fett auf der Nageloberfläche.
  • Nagelprimer: Zum Vorbereiten der Nägel und Verbessern der Haftung des Nagelgels.
  • Nagelgel: Das Material, das direkt auf die Nägel aufgetragen wird, um sie zu verstärken und zu verlängern.
  • UV-Lampe: Zum Aushärten des Nagelgels.
  • Nagelversiegelung: Zum Versiegeln des Gels und Verleihen eines glänzenden Finish.
  • Nagelöl: Zum Pflegen der Nägel und Nagelhaut nach der Behandlung.
  • Pinsel, Spatel und andere Werkzeuge: Zum Auftragen und Formen des Nagelgels.

Es ist wichtig, dass Sie qualitativ hochwertige Produkte und Werkzeuge verwenden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Achten Sie darauf, Ihre Werkzeuge regelmäßig zu reinigen und zu desinfizieren, um Infektionen oder Schäden an Ihren Nägeln zu vermeiden.

- Werbung -

Schritt für Schritt Anleitung

Hier ist eine allgemeine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Overlay Nägel:
  1. Vorbereitung: Reinigen Sie Ihre Hände und Nägel gründlich und entfernen Sie jeglichen alten Nagellack oder Gel-Reste.
  2. Nagelvorbereitung: Schieben Sie Ihre Nagelhaut vorsichtig zurück und feilen Sie Ihre Nägel in die gewünschte Form.
  3. Entfetten: Tragen Sie eine Nagelentfetterlösung auf, um jegliches Fett oder Öl auf der Nageloberfläche zu entfernen.
  4. Primer: Tragen Sie eine Schicht Nagelprimer auf, um die Haftung des Nagelgels zu verbessern.
  5. Auftragen des Nagelgels: Tragen Sie eine dünne Schicht Nagelgel auf den gesamten Nagel auf. Achten Sie darauf, dass das Gel gleichmäßig und glatt verteilt ist. Härten Sie das Gel mit einer UV-Lampe aus.
  6. Wiederholen: Tragen Sie eine weitere Schicht Nagelgel auf und härten Sie es aus. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis die gewünschte Dicke erreicht ist.
  7. Feilen: Feilen Sie den Nagel in die gewünschte Form und glätten Sie die Oberfläche des Gels.
  8. Versiegelung: Tragen Sie eine Schicht Nagelversiegelung auf, um das Gel zu versiegeln und ihm einen glänzenden Finish zu verleihen. Härten Sie es aus.
  9. Abschluss: Massieren Sie eine Nagelöl-Lotion auf Ihre Nägel und Nagelhaut, um sie zu pflegen und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Bitte beachten Sie, dass es je nach gewähltem Nagelgel und den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben des Kunden Unterschiede in der genauen Durchführung geben kann. Es ist wichtig, sorgfältig und präzise zu arbeiten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Besten Tipps zu Overlay Nägeln

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen können, bessere Ergebnisse beim Erstellen von Overlay Nägeln zu erzielen:

  1. Wählen Sie das richtige Nagelgel: Es gibt viele Arten von Nagelgelen, einschließlich UV-Gel, LED-Gel und Acrylgel. Wählen Sie das richtige Gel, das Ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht.
  2. Arbeiten Sie sauber und ordentlich: Reinigen Sie Ihre Arbeitsfläche gründlich und sorgen Sie dafür, dass Sie saubere und ordentliche Werkzeuge verwenden. Dies hilft, das Risiko von Infektionen oder Schäden an Ihren Nägeln zu minimieren.
  3. Achten Sie auf die Nagelvorbereitung: Sorgen Sie dafür, dass Ihre Nägel sauber und trocken sind, bevor Sie mit dem Overlay Nagelprozess beginnen. Vermeiden Sie das Schneiden oder zu starkes Feilen der Nägel, da dies sie schwächen kann.
  4. Vermeiden Sie das Überhärten des Gels: Härten Sie das Nagelgel nicht zu lange aus, da dies zu Überhärtung und Aushärtungsproblemen führen kann. Achten Sie darauf, dass Sie das Gel gemäß den Anweisungen des Herstellers aushärten.
  5. Vermeiden Sie das Beschädigen der Nagelhaut: Achten Sie darauf, dass Sie beim Auftragen des Gels nicht die Nagelhaut berühren oder beschädigen, da dies zu Schmerzen und Infektionen führen kann.
  6. Vermeiden Sie zu dickes Auftragen: Vermeiden Sie das Auftragen von zu dicken Schichten von Nagelgel, da dies zu Aushärtungsproblemen und ungleichmäßiger Textur führen kann.
  7. Pflegen Sie Ihre Nägel: Pflegen Sie Ihre Nägel regelmäßig, um ihre Gesundheit und Langlebigkeit zu erhalten. Verwenden Sie Nagelöl und pflegende Nagelprodukte, um Ihre Nägel hydratisiert und stark zu halten.

Durch die Beachtung dieser Tipps können Sie Ihre Ergebnisse verbessern und Ihre Nagelverstärkungserfahrung optimieren.

 
Anzeige
15%Bestseller Nr. 1
Morovan primer für gelnägel - 15ml Nail Primer...
  • 🎁ERHALTEN SIE STARKE HAFTUNG: Die Vorbereitung der...
  • 🎁KEIN LIFTING: Nail Dehydrator dient insbesondere dazu,...
Bestseller Nr. 2
AIMEILI Nail Primer Gel Nail Prep Bond Primer für...
  • Paket Beinhaltet: 1 x 0,33 oz (10 ml) Nail Primer.
  • VERWENDUNG vor Base Coat, den Nagel auf ölfreie und starke...
Bestseller Nr. 3
Modelones Primer für Gelnägel Dehydrator für...
5.679 Bewertungen
Modelones Primer für Gelnägel Dehydrator für...
  • 🔥【Die Basis und das Must-have der Nageldesign】 Um...
  • 🔥【Gesunde Inhaltsstoffe】 Die Formel von ACID-FREE ist...
Bestseller Nr. 4
NEONAIL Non-Acid Primer - Säuerfreier Primer für...
  • Unser PRIMER NON-ACID ist ein flüssiger Haftvermittler, der...
  • Vor der Lackierung mit der Farbe Ihrer Wahl tragen Sie den...
Vorheriger ArtikelFrühlings-Erwachen: Die Top 10 Spring Nails Ideen für strahlend schöne Nägel in der neuen Saison
Nächster ArtikelMarmorieren leicht gemacht: Schritt-für-Schritt-Anleitung für atemberaubende Marble Nails