Haftgel / Grundiergel

Das Haftgel oder Grundiergel ist ein essentieller Bestandteil in der Nageldesign-Branche, insbesondere in der Gelmodellage. Es dient als Grundlage für die aufbauende Modellage und spielt eine entscheidende Rolle bei der Sicherstellung einer starken Haftung zwischen dem natürlichen Nagel und dem aufgetragenen Gel.

In der Regel ist das Haftgel sehr dünnflüssig und wird als erste Schicht auf den vorbereiteten Naturnagel aufgetragen. Seine Hauptaufgabe besteht darin, eine optimale Verbindung zwischen dem Naturnagel und dem darauf folgenden Aufbaugel oder 1-Phasen-Gel zu schaffen. Dadurch wird die Lebensdauer der Nagelmodellage verlängert und das Risiko von Ablösungen oder Liftings verringert.

Das Haftgel ist besonders wichtig bei Problemnägeln, wie beispielsweise bei Nägeln, die zur Ablösung neigen oder bei denen eine starke Beanspruchung erwartet wird. In diesen Fällen kann das Haftgel dazu beitragen, die Haftung des Gels auf dem Nagel zu verbessern und die Modellage stabiler und widerstandsfähiger zu machen.

- Werbung -

Nach dem Auftragen des Haftgels wird es unter einem UV-Gerät (oder LED-Gerät, abhängig vom spezifischen Produkt) gehärtet. Die Aushärtungszeit kann variieren, beträgt jedoch in der Regel etwa 2 Minuten. Nach der Aushärtung bildet das Haftgel eine sogenannte Schwitzschicht. Dies ist eine klebrige Oberflächenschicht, die durch die Aushärtungsreaktion entsteht. Im Gegensatz zu anderen Gelprodukten, bei denen die Schwitzschicht oft entfernt wird, sollte sie nach dem Aushärten des Haftgels auf dem Nagel belassen werden. Sie hilft, eine bessere Haftung der nächsten Gel-Schicht zu gewährleisten.

Obwohl das Auftragen von Haftgel ein relativ einfacher Schritt ist, ist es dennoch von entscheidender Bedeutung für den Erfolg der gesamten Nagelmodellage. Eine unsachgemäße Anwendung oder das Auslassen dieses Schritts kann dazu führen, dass die Modellage nicht richtig haftet und frühzeitig abplatzt oder abhebt. Daher ist es wichtig, bei der Anwendung des Haftgels sorgfältig zu arbeiten und die Anweisungen des Herstellers genau zu befolgen.

Häufige Leserfragen zum Thema “Haftgel”

1. Wie trägt man Haftgel / Grundiergel auf?

Das Haftgel wird auf den vorbereiteten Naturnagel aufgetragen, nachdem dieser gereinigt und gegebenenfalls mit einem Primer vorbehandelt wurde. Mit einem speziellen Gel-Pinsel wird eine dünne Schicht Haftgel aufgetragen, dabei sollte man darauf achten, den Nagelrand und die Nagelhaut zu meiden. Anschließend wird das Haftgel unter einem UV- oder LED-Gerät ausgehärtet. Die genaue Aushärtungszeit kann je nach Produkt variieren, liegt aber in der Regel bei etwa 2 Minuten.

2. Was passiert, wenn man die Schwitzschicht des Haftgels entfernt?

Die Schwitzschicht des Haftgels sollte nach dem Aushärten auf dem Nagel belassen werden, da sie dazu beiträgt, eine bessere Haftung der nächsten Gel-Schicht zu gewährleisten. Wenn man diese Schwitzschicht entfernt, kann dies die Haftung des darauf folgenden Gels beeinträchtigen und das Risiko von Ablösungen oder Liftings erhöhen.

3. Was ist der Unterschied zwischen Haftgel und Primer?

Haftgel und Primer haben ähnliche Funktionen, da sie beide dazu dienen, die Haftung zwischen dem Naturnagel und dem darauf folgenden Gel zu verbessern. Der Hauptunterschied liegt in ihrer Konsistenz und Anwendung. Primer sind in der Regel flüssiger und werden vor dem Haftgel aufgetragen. Sie entfetten und desinfizieren den Nagel und bereiten ihn auf die Gelmodellage vor. Haftgel hingegen hat eine gelartige Konsistenz und dient als erste Gel-Schicht in der Modellage. Es schafft eine optimale Verbindung zwischen dem Naturnagel und dem Aufbaugel.

4. Was passiert, wenn man das Haftgel auslässt?

Das Auslassen des Haftgels kann die Haftung der Gelmodellage beeinträchtigen und das Risiko von Ablösungen oder Liftings erhöhen. Auch wenn die Modellage zunächst stabil erscheinen mag, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie vorzeitig abplatzt oder sich abhebt, ohne Haftgel deutlich größer. Daher sollte das Haftgel bei keiner Gelmodellage ausgelassen werden.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
GS-Nails UV-Haftgel Grundiergel Primer-Gel Made in...
  • ☑ DEUTSCHE QUALITÄT: Dieses hochwertige Nagel-Gel für...
  • ☑ HAFT-GEL: Das UV Haft-Gel eignet sich als erste Schicht...
Bestseller Nr. 2
SN Nageldesign Haftgel Grundiergel für Gelnägel,...
  • Profi UV Haftgel Grundiergel für Nägel in Studioqualität,...
  • Einfach zu verarbeiten und Sie minimieren das Lifting mit...
Bestseller Nr. 3
UV Gel Classic Grundiergel für Gelnägel 5ml UV...
  • Um eine professionelle und langhaltende Nagelmodellage mit...
  • Diese UV Grundiergel ist unverzichtbar für die erste...
Bestseller Nr. 4
ND 24 Naildesign® Aufbaugel für Gelnägel (3 x...
  • 3-PHASEN-SYSTEM - Mit unserem UV Gel und der 3er Kombination...
  • FÜR ANFÄNGER GEEIGNET - Die Gele, einschließlich dem...
Vorheriger ArtikelGelmodellage / Geltechnik
Nächster ArtikelHarte Kontur