Glanzgel

Glanzgel, auch bekannt als Top Coat oder Sealer Gel, ist ein wichtiger Bestandteil im Bereich der Nageldesign- und Nagelmodellage. Es handelt sich dabei um eine spezielle Gelart, die verwendet wird, um einer fertig gestalteten Nagelmodellage einen besonders glänzenden, oft auch spiegelnden Abschluss zu verleihen.

Das Glanzgel wird im Rahmen des sogenannten 3-Phasen-Systems aufgetragen. Dieses System besteht in der Regel aus einem Grundiergel (Phase 1), einem Aufbaugel (Phase 2) und eben dem Glanzgel (Phase 3). Nach dem Auftragen des Glanzgels wird dieses im Lichthärtungsgerät ausgehärtet, um einen dauerhaften, kratzfesten und hochglänzenden Abschluss zu erzielen. Die Aushärtungszeit kann je nach Art des Gels und des verwendeten Lichthärtungsgeräts variieren.

Das Glanzgel hat mehrere Funktionen:

  1. Schutz: Es bietet eine Schutzschicht, die den darunter liegenden Nagellack oder das Farbgel vor Kratzern, Absplitterungen und anderen Beschädigungen schützt.
  2. Glanz: Wie der Name schon sagt, verleiht es den Nägeln einen glänzenden, oft spiegelähnlichen Abschluss, der das gesamte Nageldesign hervorhebt und professionell aussehen lässt.
  3. Langlebigkeit: Es hilft, die Haltbarkeit des Nageldesigns zu verlängern, indem es verhindert, dass die darunter liegenden Schichten mit der Zeit verblasen oder sich verfärben.
  4. Abdichtung: Es versiegelt die gesamte Nagelmodellage und verhindert so das Eindringen von Feuchtigkeit oder Schmutz.

Die Anwendung des Glanzgels ist ein wichtiger Schritt bei der Nagelmodellage, da es das fertige Design versiegelt und zum Strahlen bringt. Allerdings erfordert die Anwendung eine gewisse Sorgfalt und Erfahrung, um ein gleichmäßiges und glänzendes Ergebnis zu erzielen. Die häufigste Methode zum Auftragen des Glanzgels ist die Pinseltechnik, bei der das Gel mit einem speziellen Pinsel gleichmäßig auf den Nagel aufgetragen wird.

- Werbung -

Häufige Leserfragen zum Thema “Glanzgel”

1. Wie trage ich Glanzgel richtig auf?

Das Auftragen von Glanzgel erfolgt in der Regel als letzter Schritt in der Nagelmodellage. Nachdem das Aufbaugel aufgetragen und ausgehärtet wurde, wird das Glanzgel mit einem speziellen Pinsel dünn und gleichmäßig auf den gesamten Nagel aufgetragen. Dabei ist es wichtig, den Rand des Nagels nicht zu berühren, da sonst das Gel herunterlaufen und eine ungleichmäßige Oberfläche erzeugen könnte. Nach dem Auftragen wird das Glanzgel unter dem Lichthärtungsgerät ausgehärtet. Die genaue Aushärtungszeit hängt von der Art des Gels und des Geräts ab, liegt aber meistens zwischen 1 und 3 Minuten.

2. Wie lange hält das Glanzgel auf meinen Nägeln?

Die Haltbarkeit des Glanzgels hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter der Qualität des Gels, der Vorbereitung des Nagels und der korrekten Anwendung des Gels. Wenn das Glanzgel richtig aufgetragen und ausgehärtet wird, kann es in der Regel mehrere Wochen halten, ohne an Glanz zu verlieren. Allerdings kann es mit der Zeit zu Abnutzungserscheinungen kommen, insbesondere wenn die Nägel stark beansprucht werden.

3. Wie entferne ich das Glanzgel von meinen Nägeln?

Um das Glanzgel zu entfernen, benötigen Sie einen speziellen Nagellackentferner, der Aceton enthält. Dieser wird auf einen Wattebausch gegeben und auf den Nagel gelegt. Um das Gel effektiver zu entfernen, können Sie den Wattebausch mit Alufolie um den Nagel wickeln und für etwa 10 bis 15 Minuten einwirken lassen. Danach sollte das Gel aufgeweicht sein und kann vorsichtig mit einem Nagelhautschieber oder ähnlichem Werkzeug abgeschabt werden. Achtung: Niemals das Gel gewaltsam abreißen oder -feilen, da dies den natürlichen Nagel beschädigen kann.

4. Kann ich das Glanzgel auch zu Hause verwenden?

Ja, Sie können Glanzgel auch zu Hause verwenden. Allerdings benötigen Sie dafür bestimmtes Zubehör wie ein UV- oder LED-Lichthärtungsgerät zum Aushärten des Gels sowie gegebenenfalls weitere Produkte wie Grundiergel und Aufbaugel, wenn Sie eine vollständige Nagelmodellage durchführen möchten. Auch eine gewisse Übung und Sorgfalt ist erforderlich, um ein gleichmäßiges und professionelles Ergebnis zu erzielen. Bitte beachten Sie, dass das Entfernen von Glanzgel ein wenig komplizierter ist als bei normalem Nagellack und dass eine unsachgemäße Anwendung oder Entfernung den natürlichen Nagel schädigen kann.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
VENALISA 15ml Überlack Top Coat gel uv High Gloss...
  • ❤MEHR KAPAZITÄT UV Top Coat:Verglichen mit anderen 5ml...
  • ❤HEALTHY: Der top coat Überlack ist aus natürlichem...
Bestseller Nr. 2
Quick Finish Gel ohne Schwitzschicht Hochglanz...
  • ⏱alle Bestellungen, die bis 13 Uhr (Werktage) bezahlt...
  • ✅ high gloss look Effekt, hochglänzendes Versiegelungsgel...
Bestseller Nr. 3
UV Versiegelungsgel Classic Line Klar - Finish UV...
  • Mittelviskoses UV Finishgel für Ihre hochwertige...
  • Die selbstglättende Eigenschaft dieses UV Gels, auch als...
Vorheriger ArtikelGlastip
Nächster ArtikelGlitterpuder / Glitterstaub