Do-it-yourself Nageldesigns Press-On Nails ermöglichen individuelle und trendige Styles direkt von zu Hause aus
Do-it-yourself Nageldesigns Press-On Nails ermöglichen individuelle und trendige Styles direkt von zu Hause aus DGabor/shutterstock.com

Do-it-yourself Nageldesigns: Press-On Nails ermöglichen individuelle und trendige Styles direkt von zu Hause aus

Do-it-yourself (DIY) Nageldesigns erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da sie eine kostengünstige und kreative Möglichkeit bieten, individuelle Styles direkt von zu Hause aus zu kreieren. Press-On Nails sind eine hervorragende Option für alle, die ihre Nägel auf einfache Weise und ohne professionelle Hilfe gestalten möchten.

Diese praktische und vielseitige Lösung ermöglicht es Ihnen, die neuesten Trends und Techniken auszuprobieren und Ihren persönlichen Stil zum Ausdruck zu bringen. In diesem Artikel werden wir uns eingehender mit Press-On Nails befassen und Ihnen zeigen, wie Sie mit dieser revolutionären Methode beeindruckende Nageldesigns kreieren können, ganz bequem von Ihrem eigenen Zuhause aus.

Was sind Press on Nails

Press-On Nails, auch bekannt als Press Nails oder Klebenägel, sind künstliche Fingernägel, die temporär auf den natürlichen Nägeln befestigt werden können. Sie sind in verschiedenen Formen, Längen, Farben und Designs erhältlich und ermöglichen es den Benutzern, ihre Nägel nach ihren Wünschen zu gestalten, ohne einen professionellen Nageldesigner aufsuchen zu müssen.
 

Um Press-On Nails anzubringen, verwendet man normalerweise einen speziellen Nagelkleber oder doppelseitige Klebestreifen, die auf die natürlichen Nägel aufgetragen werden. Diese Methode ist im Vergleich zu traditionellen Acryl- oder Gelnägeln einfacher und schneller. Die Haltbarkeit von Press-On Nails variiert je nach den verwendeten Materialien und dem Klebstoff, aber im Allgemeinen halten sie zwischen einer und zwei Wochen.

- Werbung -

Zum Entfernen von Press-On Nails kann man einen speziellen Nagelkleberentferner verwenden oder die künstlichen Nägel vorsichtig abheben, nachdem sie in warmem Wasser eingeweicht wurden. Es ist wichtig, beim Entfernen die Nägel nicht zu beschädigen und die natürlichen Nägel anschließend zu pflegen, um sie gesund zu erhalten.

Die Vorteile und Nachteile von Press on Nails

Press-On Nails oder Klebenägel haben sowohl Vorteile als auch Nachteile. Hier sind einige der wichtigsten Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten:
 

Vorteile:

  1. Einfache Anwendung: Press-On Nails sind einfach und schnell anzubringen, ohne dass Sie dafür ins Nagelstudio gehen müssen. Sie benötigen lediglich den Kleber oder Klebestreifen und die künstlichen Nägel, um sie auf Ihren natürlichen Nägeln zu befestigen.
  2. Vielfältige Designs: Press-On Nails gibt es in einer Vielzahl von Farben, Formen, Längen und Designs, sodass Sie Ihre Nägel nach Ihren individuellen Vorlieben gestalten können.
  3. Weniger schädlich: Im Vergleich zu Acryl- oder Gelnägeln sind Press-On Nails in der Regel weniger schädlich für die natürlichen Nägel, da sie weniger abrasive chemische Verbindungen und Prozesse erfordern.
  4. Temporär: Da Press-On Nails temporär sind, können Sie Ihr Nageldesign häufig wechseln, ohne Ihre natürlichen Nägel dauerhaft zu beeinträchtigen.
  5. Kostengünstig: Press-On Nails sind in der Regel kostengünstiger als professionelle Maniküren in Nagelstudios, insbesondere wenn Sie häufig Ihr Nageldesign ändern möchten.

Nachteile:

  1. Haltbarkeit: Press-On Nails halten im Allgemeinen nicht so lange wie Acryl- oder Gelnägel. Die Haltbarkeit hängt von der Qualität des Klebstoffs und der künstlichen Nägel ab, aber im Allgemeinen halten sie zwischen einer und zwei Wochen.
  2. Mögliche Schäden: Wenn Press-On Nails unsachgemäß entfernt werden, können sie die natürlichen Nägel und Nagelhaut schädigen. Es ist wichtig, die künstlichen Nägel vorsichtig und richtig zu entfernen, um solche Schäden zu vermeiden.
  3. Haftung: In einigen Fällen haften Press-On Nails möglicherweise nicht so gut wie professionell aufgetragene Acryl- oder Gelnägel. Dies kann dazu führen, dass sie sich schneller lösen oder abfallen.
  4. Pflege: Press-On Nails erfordern eine gewisse Pflege und Vorsicht, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Sie sollten darauf achten, Ihre Hände nicht zu starken Belastungen auszusetzen und Ihre Nägel trocken und sauber zu halten, um die Haftung der Press-On Nails zu erhalten.

Zusammenfassend bieten Press-On Nails eine praktische, vielseitige und kostengünstige Alternative zu traditionellen Nageldesigns, haben aber auch einige Nachteile in Bezug auf Haltbarkeit und Pflege. Es liegt an Ihnen, die Vor- und Nachteile abzuwägen und zu entscheiden, ob Press-On Nails für Ihren Lebensstil und Ihre Vorlieben geeignet sind.

Schritt für Schritt Anleitung Press On Nails

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Press-On Nails oder Klebenägel richtig anwenden:

  1. Vorbereitung der natürlichen Nägel:
  • Entfernen Sie Nagellackreste, falls vorhanden, mit Nagellackentferner.
  • Schneiden und feilen Sie Ihre natürlichen Nägel in die gewünschte Form und Länge.
  • Verwenden Sie einen Nagelbuffer, um die Oberfläche Ihrer Nägel leicht aufzurauen. Dies verbessert die Haftung der Press-On Nails.
  • Reinigen Sie Ihre Nägel gründlich mit Seife und Wasser, um Öl und Schmutz zu entfernen. Trocknen Sie Ihre Hände und Nägel danach gut ab.
  1. Auswahl der passenden Press-On Nails:
  • Sortieren Sie die künstlichen Nägel nach Größe und passen Sie sie an Ihre natürlichen Nägel an. Stellen Sie sicher, dass die Press-On Nails die gesamte Nageloberfläche abdecken, aber nicht über den Rand der Nagelhaut oder seitlichen Nagelfalz hinausgehen.
  1. Auftragen des Klebers:
  • Tragen Sie entweder den mitgelieferten Nagelkleber oder doppelseitige Klebestreifen auf Ihre natürlichen Nägel auf. Achten Sie darauf, dass Sie den Kleber gleichmäßig auftragen und dabei die Ränder der Nägel und die Nagelmitte nicht vergessen.
  1. Anbringen der Press-On Nails:
  • Drücken Sie die künstlichen Nägel vorsichtig auf Ihre natürlichen Nägel, beginnend mit dem Nagelbett in der Nähe der Nagelhaut und arbeiten Sie sich zur Nagelspitze vor.
  • Üben Sie etwa 10-15 Sekunden lang gleichmäßigen Druck auf den künstlichen Nagel aus, um eine gute Haftung zu gewährleisten. Achten Sie darauf, dass keine Luftblasen zwischen dem künstlichen und dem natürlichen Nagel entstehen.
  1. Anpassen und formen der Press-On Nails:
  • Falls erforderlich, schneiden oder feilen Sie die Press-On Nails in die gewünschte Form und Länge. Achten Sie darauf, vorsichtig zu feilen, um die Haftung der Nägel nicht zu beeinträchtigen.
  1. Pflege und Nachbehandlung:
  • Vermeiden Sie es, Ihre Hände und Nägel in Wasser oder Lösungsmitteln für längere Zeit einzutauchen, da dies die Haftung der Press-On Nails beeinträchtigen kann.
  • Tragen Sie bei Bedarf Nagelhautöl auf, um Ihre Nagelhaut zu pflegen und hydratisiert zu halten.

Um die Haltbarkeit Ihrer Press-On Nails zu verlängern, behandeln Sie Ihre Nägel sorgfältig und vermeiden Sie Aktivitäten, die die Haftung der künstlichen Nägel beeinträchtigen könnten. Um die Press-On Nails zu entfernen, befolgen Sie die entsprechenden Schritte zur schonenden Entfernung, wie in einer früheren Antwort beschrieben.

Anleitung – Press-On Nails Entfernen

Um Press-On Nails oder Klebenägel schonend zu entfernen, folgen Sie diesen Schritten:
  1. Schneiden oder feilen Sie die künstlichen Nägel: Wenn Ihre Press-On Nails lang sind, schneiden oder feilen Sie sie zuerst auf eine kürzere Länge, um den Entfernungsprozess zu erleichtern.
  2. Weichen Sie Ihre Nägel ein: Bereiten Sie eine Schüssel mit warmem Wasser und etwas milder Seife oder einem sanften Öl (z.B. Olivenöl oder Babyöl) vor. Tauchen Sie Ihre Hände für etwa 10-15 Minuten in das Wasser, um die künstlichen Nägel und den Kleber aufzuweichen.
  3. Heben Sie die Press-On Nails vorsichtig ab: Nach dem Einweichen verwenden Sie einen orangen Holzstäbchen oder einen Nagelhautschieber, um vorsichtig unter den Rand der künstlichen Nägel zu gelangen. Heben Sie die Press-On Nails langsam und behutsam von den natürlichen Nägeln ab. Vermeiden Sie es, die Nägel gewaltsam abzureißen oder zu ziehen, da dies Ihre natürlichen Nägel beschädigen kann.
  4. Entfernen Sie überschüssigen Kleber: Nachdem alle künstlichen Nägel entfernt wurden, können noch Kleberreste auf den natürlichen Nägeln verbleiben. Verwenden Sie einen Nagelbuffer, um vorsichtig den überschüssigen Kleber abzubuffern.
  5. Reinigen und pflegen Sie Ihre Nägel: Waschen Sie Ihre Hände gründlich, um alle Rückstände von Kleber, Öl oder Seife zu entfernen. Tragen Sie dann eine Nagelhautcreme oder ein Nagelöl auf, um die Nagelhaut zu pflegen. Dies hilft, Ihre natürlichen Nägel gesund und hydratisiert zu halten.

Bitte beachten Sie, dass bei Verwendung eines speziellen Nagelklebers für Press-On Nails der Entfernungsprozess variieren kann. Lesen Sie in diesem Fall die Anweisungen des Herstellers, um den Kleber sachgemäß zu entfernen.

Alternativen zu Press on Nails?

Ja, es gibt verschiedene Alternativen zu Press-On Nails, wenn Sie künstliche Nägel oder Nageldesigns verwenden möchten. Hier sind einige der gängigsten Alternativen:
  1. Acrylnägel: Acrylnägel sind eine Mischung aus flüssigem Monomer und pulverförmigem Polymer, die auf die natürlichen Nägel aufgetragen und an der Luft gehärtet wird. Sie sind langlebig und bieten eine feste Grundlage für Nageldesigns. Allerdings erfordern sie regelmäßige Auffüllungen und können bei unsachgemäßer Anwendung oder Entfernung die natürlichen Nägel schädigen.
  2. Gelnägel: Gelnägel sind eine Art von künstlichen Nägeln, die aus einem speziellen Gel aufgebaut sind, das unter UV- oder LED-Licht gehärtet wird. Sie sind in der Regel flexibler und natürlicher aussehend als Acrylnägel, benötigen aber auch regelmäßige Auffüllungen und professionelle Entfernung.
  3. Schellack oder Gel-Maniküre: Schellack ist eine Art von Nagellack, der aus einem speziellen UV-härtenden Gel besteht. Eine Schellack-Maniküre wird auf natürlichen Nägeln aufgetragen und unter UV-Licht gehärtet, was zu einer langlebigen, glänzenden Oberfläche führt. Gel-Maniküren halten in der Regel länger als herkömmliche Nagellack-Maniküren, erfordern jedoch eine professionelle Entfernung, um Schäden an den natürlichen Nägeln zu vermeiden.
  4. Nagelverlängerungen: Nagelverlängerungen sind künstliche Nagelspitzen, die auf die natürlichen Nägel geklebt und dann mit Acryl oder Gel verstärkt werden. Sie sind eine gute Option, wenn Sie Ihre Nägel verlängern möchten, ohne vollständig künstliche Nägel verwenden zu müssen.
  5. Nagelfolien oder Nagelsticker: Nagelfolien und Nagelsticker sind selbstklebende Folien oder Aufkleber, die auf die natürlichen Nägel aufgetragen werden, um einzigartige Designs und Muster zu erzeugen. Sie sind einfach anzuwenden, halten jedoch nicht so lange wie andere Nageldesign-Optionen und bieten keine zusätzliche Festigkeit oder Struktur für die Nägel.
  6. Nagellack: Wenn Sie keine künstlichen Nägel verwenden möchten, können Sie auch herkömmlichen Nagellack verwenden, um Ihre Nägel zu gestalten und zu pflegen. Nagellack ist in einer Vielzahl von Farben und Finishes erhältlich und kann nach Belieben aufgetragen und entfernt werden.

Jede dieser Alternativen hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, und die beste Option hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen, Ihrem Lebensstil und Ihren Vorlieben ab.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
DOONAILS Soft Gel Press On Nails 30er Set...
105 Bewertungen
DOONAILS Soft Gel Press On Nails 30er Set...
  • SIMPLE ANWENDUNG: Soft Gel Press-On Nägel sind kinderleicht...
  • CALSSIC SQUARE: Die kurze, eckige Form mit Bubblegum Design...
Bestseller Nr. 2
24 Stück Nägel zum Aufkleben Kurze Eckig French...
88 Bewertungen
24 Stück Nägel zum Aufkleben Kurze Eckig French...
  • 🌺【Paket Beinhaltet】Unser Kunstnägel Press on Nails...
  • 🌺【Hochwertiges Material】Diese nägel zum aufkleben...
Bestseller Nr. 3
Gelike ec Kurze Mandel Nägel Tips –...
2.429 Bewertungen
Gelike ec Kurze Mandel Nägel Tips –...
  • [Hochwertiges Material]: Gelike ec Almond Nail Tips Sind...
  • [Weiche Gel nagelspitzen Tips]: Unsere Ultradünnen Und...
29%Bestseller Nr. 4
MouyouGlow Press on Nails Kurz,Oval Rosa...
8 Bewertungen
MouyouGlow Press on Nails Kurz,Oval Rosa...
  • Inhalt:1 Nagelkleber,24pcs fake Nägel in 10 verschiedenen...
  • Hochwertiges Material:Hergestellt aus hochwertigem...
Vorheriger ArtikelAlmond Nails: Der neue Trend in der Nagelkunst erobert die Modewelt – Expertentipps und Styling-Ideen
Nächster ArtikelDie Magie hinter dem Grundiergel: Tipps und Tricks von Experten für eine perfekte Gel-Maniküre