French Nail Techniken

0
832
Karen Grigoryan/shutterstock.com

French Nail Techniken

Die French Maniküre mit Glitterverlauf

Wir möchten hier eine von vielen Möglichkeiten vorstellen, die French Maniküre mit Glitterverlauf. Dieses Design fordern im Moment viele Damen in einem Studio! Wirklich verwunderlich ist dies nicht, immerhin bringt man so etwas Glamour zur Geltung, auch wenn es nur auf den Nägeln ist. Mit dem Glamour auf den Nägeln wirkt man auch nicht gleich schrill oder ausgeflippt, was vielen Damen wichtig ist. Und außerdem besteht auch die Möglichkeit, mit feinem Glitterverlauf das Nachwachsen der Smileline zu kaschieren.

Sie sollten die Verlängerung mit weißem Gel oder aber auch mit weißem Acrylpulver erarbeiten. Dabei sollten Sie natürlich auch unbedingt auf die saubere Smilelinegestaltung achten. Nach dem Aushärten wird der Naturnagelrand mit Glittergel oder auch Glitterpuder überdeckt. Der Glitter wird dabei natürlich sanft zur Nagelspitze ausgestrichen. Nun kann man noch mit dem Glitter eine saubere Smileline formen oder durch den sanften Verlauf das herauswachsen des Nagels kaschieren.

Die Nagelbettverlängerung

Funny French wird sie oft genannt, die Nagelbettverlängerung. Man kann dank nagelbettabdeckenden Gelen und Pulvern den Naturnagel perfekt stylen. Ebenso kann man mit bunten Glitter- und Farbpulvern ein kurzes Nagelbett perfekt verlängern, wenn auch nur optisch. Dazu kann man der ganzen Modellage eine tolle Nailart verpassen.

Hier kann man natürlich Farb- oder Glitterpulver seiner Wahl nutzen. Damit wird dann die Nagelplatte modelliert und das Material wird über die Schablone verlängert. Natürlich muss man auf die saubere Smilelinekante achten. An dieser Kante wird nun ganz nach Wunsch ein Farb- oder Glitterpulver zum Verlängern angewendet. Die ganze Modellage muss noch mit klarem Acrylpulver überzogen werden. Das Beschriebene lässt sich natürlich auch mit der Geltechnik umsetzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here